Armaturenbrett Tisch

aktueller Austausch T 2 bezogen
(T2a/T2 08/1967-07/1972)
(T2b 08/1972-08/1979)

Moderatoren: gvz, tce, Staff

Benutzeravatar
vanlife
Stammposter
Beiträge: 258
Registriert: 17.02.2016, 13:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Vanagon Westfalia
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Armaturenbrett Tisch

Beitragvon vanlife » 14.05.2019, 14:29

Hi Freunde,

Ich habe beim Kauf meines T2 den kleinen Tisch dazu bekommen den man wohl vorne irgendwo einhängen soll/kann. Dh. nur die Tischplatte. Habe mir jetzt das Bein nachgeordert.

Mir stellt sich dennoch die Frage wo zur Hölle ich das Ding einhängen soll.

Hat da jemand evtl. das Wissen?

Bitte um Rat.


Desweiteren die freundliche Frage ob noch jemand einen schwenktisch Berlin hat und ihn loswerden möchte. Wo wir schon bei Tischen sind. Oder wenigstens Teile davon.
Suche ich nämlich noch.


GrĂĽĂźe
Nils
Slow Down. Enjoy Life.

Benutzeravatar
T2NJ
Stammposter
Beiträge: 735
Registriert: 11.09.2012, 22:15
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: AD
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Algermissen

Re: Armaturenbrett Tisch

Beitragvon T2NJ » 14.05.2019, 15:52

Hallo Nils,
vanlife hat geschrieben:Mir stellt sich dennoch die Frage wo zur Hölle ich das Ding einhängen soll.

Ganz simpel:
https://www.thesamba.com/vw/forum/viewt ... sc&start=0
Die Halter fĂĽrs Armaturenbrett gibt's auch nachzukaufen (Unterlegbleche selbst schnitzen):
https://nlavw.com/home/736-dash-table-h ... ckets.html
Freundliche Gruesse aus Algermissen
Norbert

Benutzeravatar
vanlife
Stammposter
Beiträge: 258
Registriert: 17.02.2016, 13:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Vanagon Westfalia
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Armaturenbrett Tisch

Beitragvon vanlife » 14.05.2019, 17:29

I
T2NJ hat geschrieben:Hallo Nils,
vanlife hat geschrieben:Mir stellt sich dennoch die Frage wo zur Hölle ich das Ding einhängen soll.

Ganz simpel:
https://www.thesamba.com/vw/forum/viewt ... sc&start=0
Die Halter fĂĽrs Armaturenbrett gibt's auch nachzukaufen (Unterlegbleche selbst schnitzen):
https://nlavw.com/home/736-dash-table-h ... ckets.html


Hey Hey!

Danke fĂĽr die Antwort!!

Ob du es glaubst oder nicht ich hatte mir svhon überlegt zwei der Gepäckwannen Ösen da ran zu Schrauben und siehe da genau solche Teile werden da verwendet. Habe sie auf jeden Fall bestellt. Scheinen etwas kleiner zu sein als die Gepäckwannen Halter.

Das Gummiband und dieses seitliches Profil #7 erschlieĂźt sich mir jedoch noch nicht so ganz.

Das Band evtl zum stauen?

Idee?

GrĂĽĂźe
Slow Down. Enjoy Life.

Benutzeravatar
vanlife
Stammposter
Beiträge: 258
Registriert: 17.02.2016, 13:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Vanagon Westfalia
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Armaturenbrett Tisch

Beitragvon vanlife » 15.05.2019, 12:45

1119615.jpg
759318.jpg
Habe mir jetzt den link angesehen und den kompletten Forumsbeitrag.

FĂĽr diejenigen die auch hier in diesen Thread gucken und sich fragen wofĂĽr die ganzen Teile sind.

Das längliche Profil #7 ist ein Schubladen Profil. Hat nix mit dem Tisch zu tun.

Das Expander Band ist heutzutage nicht mehr original zu bekommen. Wäre auch unbrauchbar über die Jahre.
Es war dafĂĽr geeignet um den Tisch hinter dem Fahrer Sitz zu verstauen. Samt Bein.

Die kleinen Unterleger #4 werdenunter die Ă–sen auf das Armaturenbrett geschraubt. Sie dienen dazu das Armaturenbrett zu schĂĽtzen vor der Abnutzung durch die Rasthaken des Tisches und warscheinlich stabilisieren sie auch das Ganz durch die Kraftverteilung.

Bilder fĂĽg ich gleich noch ein.

GrĂĽĂźe
Nils
Slow Down. Enjoy Life.


Zurück zu „T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast